Montag, 3. März 2014

12tel Blick

Wer hätte es gedacht, dass es so schwierig sein könnte sich nach vier Wochen an die identische
Stelle an einer Kreuzung zu stellen und aus der identischen Position heraus den gleichen Ausschnitt
zu fotografieren? Also ich nicht.
Beim zweiten Anlauf hat es dann aber geklappt. Hier mein Februar-12tel Blick:





























Und ich bin positiv überrascht davon, dass ich das mit der Uhrzeit so hinbekommen habe.

Leider wieder keine U-Bahn im Bild.
Vielleicht fang ich Euch nächstes Mal eine.


Der Unterschied zwischen Januar und Februar hält sich in Grenzen, die Lichtstimmung war im Vor-
monat sogar schöner. Nun ja.
Mal gucken, was passiert, wenn`s grüner wird.
In der Zwischenzeit geh ich zum Fotodrucker und lass mir eine Gedächtnisstütze machen.

Einen schönen Tag Euch
Eure Anna


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.