Donnerstag, 15. August 2013

Biwyfi - Nummer 13: the big wet

Schon klar, ich nehme mal an, als die liebe Frau Pimpi dieses Thema erdachte, hatte Sie Meer und
noch mehr Meer und den ein oder anderen See im Sinn.
Is ja auch toll!
Aber eine Anna, die zwei Monate lang ohne warmes Wasser aus dem Wasserhahn leben musste und jetzt endlich wieder ohne Gießkanne und Wasserkocher duschen kann, ist das hier das beste große
Nass, dass ihr nur passieren kann.





























Die zauberhafte Farbgebung verdanke ich übrigens einem Geschenk meines Vaters, der einen Hang
zu "Elektro-Gadgets" hat und uns zu Weihnachten einen Duschkopf mit Farbwechsel-Funktion
verehrt hat.
Ich fand es erst schräg - sehr sogar - dann stellte ich fest, dass der damals 4 Monate junge Zwerg
mich duschen lässt, so lang ich will, wenn er dabei der lustigen Light-Show folgen darf!
Und das Badewasser nach Wirlpool aussehen lassen kann man auch damit.
Danke Papa! Super Geschenk! Echt!

Euch alles Liebe
Eure Anna

1 Kommentar:

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt, da dieser Blog mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt wurde und von Google gehostet wird.
Merh Infos findest Du in meiner Datenschutzerklärung (https://tepetua.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung für Googleprodukte (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.