Freitag, 26. Juli 2013

Der Moritzhof


Das hier ist Flöckchen. Sie wohnt mit ihrem Ziegenkumpel Max und den drei Schafs-Mitbewohnern Joseph, Josephine und Jolanda in einem geräumigen Gehege auf dem Moritzhof.
Flöckchen ist mit großem Abstand mein Lieblingstier auf dem Hof, weil sie sich gern von mir und eigentlich jedem kraulen lässt und ich es enorm witzig finde, dass sie in regelmäßigen Abständen scheinschwanger wird. Drolliges Tier!


Das Lieblingstier vom Zwerg ist aktuell Mickey, die Hofkatze:
Und das sogar schlafend.













Außerdem wohnen da noch zwei Ponys namens Alex und Benni:


























Und zum Nasen-platt-drücken gibt es auch noch diverses Kleinvieh:


















Außer den vielen Tieren gibt es da auch noch einen echt hübschen Garten und alle möglichen Freizeitangebote für die größeren Kleinen.























Alle Infos zum Hof und wie man da hin findet, findet Ihr hier.
Und warum ist das hier mein Freutags-Beitrag? Weil der Zwerg plus Eltern heute nachmittag Nasen-am-Gatter-plattdrücken geht. Jawohl!

Euch einen fabelhaften Tag!
Alles Liebe
Eure Anna



Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder! :)

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. :)
    Ganz viel Spaß wünsch ich Euch!

    Viele Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Superschöne Bilder!
    Viel Spaß! :)
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen

Wenn Du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt, da dieser Blog mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt wurde und von Google gehostet wird.
Merh Infos findest Du in meiner Datenschutzerklärung (https://tepetua.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung für Googleprodukte (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.