Mittwoch, 15. April 2015

Echte Kameraden l mit + ohne Schokolade

Der Zwerg: "Weißt Du was Mama, wir haben in der Kita echte Kameraden."
Ich denke kurz angestrengt nach: "Kameraden?!"
Er: "Ja, echte Kameraden." hält beide Hände zu Cs geformt auf Höhe der Augen - "Mit denen knixen wir immer."
Ich unterdrücke einen Lachkrampf!

Ich hatte ganz doll Lust meine (nicht mehr ganz) neuen Buchstaben-Ausstecher auszuprobieren. Außerdem hatte ich ganz doll Lust mal wieder die Streber-Mama zu sein, die ohne jeglichen Anlass was kleines Süßes in der Kita abwirft. Und da der Zwerg erstes Interesse am Schreiben zeigt, passt es perfekt.

Drum gibt es heute hier Kekse!
Im April!
Und ich wollte Schokolade. (Das ist fast immer so.)


Schokokekse

man nehme:
125 g Mehl
1/2 gestrichener TL Backpulver
100 g Zucker
gemahlene Vanille
1 Ei
125 g Butter
125 g geriebene Zartbitterschokolade
125 g gemahlene Mandeln

Mehl, Backpulver und Mandeln mischen. Zucker, Vanille, Ei, Butter und Schokolade mit der Mehl-Mandel-Mischung zu einem Mürbeteig verkneten und in Klarsichtfolie gewickelt für 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

Den Backofen auf 175° vorheizen. Backpapier auf einem Backblech auslegen.

Nudelholz und Arbeitsfläche mehlen und den Teig etwa 4-5 mm dick ausrollen. (Ich mache jedes Mal bei der ersten Lage den selben Fehler und rolle zu dünn aus. Erspart Euch das!)

Buchstaben (oder was ihr so zu Hand habt) ausstechen - dabei die Ausstecher immer wieder in Mehl tauchen.

Plätzchen auf dem Backblech im vorgeheizten Ofen etwa 10-15 Minuten backen.

Falls ihr mögt, mit Schokolade überziehen und dekorieren.

Hab ich natürlich gemacht, denn mehr Schokolade ist immer besser.

Alles Liebe
Eure Anna

Merke: Noch ganz lang warten, bis ich dem Zwerg erzähle, dass der Plural vom Kamera Kameras heißt! Zu süß! 

Ach so - eins noch: Mittwochs mag ich Schokokekse!

Kommentare:

  1. Hihi, das ist wirklich niedlich! Und so eine Kamera kann ja auch ein Kamerad sein. :D
    Natürlich möchte ich jetzt auf der Stelle Buchstabenausstecher haben... und auf Schokokekse habe ich sowieso schon seit Tagen Lust. Eventuell hast du mich soeben zum Backen gebracht. :)
    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. hmmmm lecker :)
    da darf man dann auch mal mit dem Essen spielen ;)

    Ganz viele liebe Grüße!

    Franzy

    AntwortenLöschen