Mittwoch, 22. April 2015

Bamberg

Seit August 2013 sammle ich Fotos aus meiner Heimat in einem Ordner. Seit August 2013 plane ich Euch eine Auswahl daraus zu zeigen. Denn Bamberg ist schön. Ja, klar, dass hat man schon mal gehört. Es gibt auch sicher viele Bildbände und Reiseführer mit ziemlich beeindruckenden Fotos von dieser schönen Stadt.
Bei mir gibt es statt großformatiger Panorama-Bildern Bamberg im Quadrat und zwar 5x4 Quadrate (naja fast, ich hab ein wenig getrickst) - was viel mehr Bilder sind, als ich in einem Blogpost zeigen will/wollte - nun ja - ich habe seit August 2013 gesammelt.


Der Bamberger Dom (mit jährlich wechselndem eingerüstetetn Turm), die Regnitz, Kaiserin Kunigunde, coole Retro-Laternen (die laut meines Vaters innerhalb dieses Jahres ausgetauscht werden - bin dagegen!).

Noch mehr Regnitz, das Schild des Studentenhauses, St. Nepomuk, mein Lieblings-Detail am alten Rathaus: Engel mit 3D-Bein.

Und ja, Bamberg ist katholisch. Fast so katholisch wie der Vatikan. Und es gibt 2-3 Marienstatuen - oder ein paar mehr - und ja, das sind alles Privathäuser an denen die angebracht sind.

Noch mal Kunigunde - vor noch schönerem Hintergrund. Ich liebe dieses blaue Haus, das Tor ist im Domgrund - meinem ehemals täglichen Schulweg, noch mal der Dom - der ist aber auch schön! - die Wiese gehört auch zum Domgrund, und noch mal die Regnitz mit Boot - vor "Klein Venedig".



Die Konzerthalle mit Michelsbergspiegelung, der Spielplatz am Fischpass im Erbagelände - voll cool, ach und der Dom, der Gabelmann - der Treffpunkt in der Bamberger Innenstadt.

Ich könnte mich darüber krumm ärgern, dass es mir bislang nicht geglückt ist, ein schönes Bild vom alten Rathaus zu machen - so mit blaumen Himmel - auf der Hälfte der Bilder ist der Himmel grau und verregnet, auf der anderen Hälfte musste ich die doofe Seite fotografieren, wegen Gegenlicht... ich geb nicht auf!

Das war mein kleine, quadratische Führung durch Bamberg. Ich hab Euch so richtig viele Bilder um die Ohren gehauen und ihr habt trotzdem nicht mal die Hälfe der schönsten Ecken Bambergs gesehen - was auch daran liegen mag, das mein Radius noch größer war, als ich ohne Kind und mit Rad kreuz und quer durch die Stadt kurven konnte...
Ich hoffe, es hat Euch gefallen. Ich zumindest bekomme grade Heimweh. Ich glaub, ich ruf mal kurz meine Mutter an.

Alles Liebe
Eure Anna

PS: Heimat und Mutterliebe - 2 klare Fälle für Frollein Pfau und ihr MMI.

Kommentare:

  1. Hach ja... scho schö in Bamberch...
    Fahr auch immer wieder ma gern hin... ist ja nicht weit

    Ganz viele liebe Grüße!

    Franzy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,
    deine Heimat Bamberg gefällt mir! Wunderschöne Fotos hast du gemacht!
    Ganz viele, liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Oh was für schöne Bilder mit tollen Details, die es sicher nicht in irgendwelchen Führern gibt! Bamberg ist einfach eine traumhaft schöne Stadt, in der ich gerne lebe :-) Ich wollte bald auch mal einen Post zu Bamberg machen :-)

    Liebe Grüße aus Bamberg
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich schon auf Deine Bilder!
      Liebste Grüße in die Heimat
      Anna

      Löschen
  4. Tolle < Quadrate< zeigst du uns !! Ind eine Heimatstadt ist bezaubernd. Ob Bamberger Dom mit Reiter, oder der Rosengarten auf dem M<IACHEALSBERG, oder das alte Rathaus, alles strahlt Beschaulichkeit und Geschichte aus.
    Wie nennt man noch mal die besondere Form eures Picknicks, ich habs vergessen??
    Gruß von
    heiDE

    AntwortenLöschen
  5. Danke für die tollen Bamberger Quadrate. Ich schau mir zu gerne persönliche Aufnahmen von schönen Orten an, das weckt die Reiselust. Für das gegenlichtfreie Blauhimmelfoto wünsche ich dir viel Glück.
    LG Gea

    AntwortenLöschen
  6. Oh, als Bambergerin hab ich mich jetzt grad echt über die schönen Bilder gefreut :-)
    Ich schau mal, ob ich ein Bild vom alten Rathaus für Dich hinbekomme ;-)
    Ganz liebe Grüße aus Bamberg,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Oooh - wie schön! Bin seit letzem Jahr auch Bamberg-Fan, da meine Tochter dort studiert und ich sie ab und zu besuchen darf. Egal in welcher Jahreszeit - Bamberg ist einfach immer eine schöne und lebendige Stadt. LG vonKarin

    AntwortenLöschen