Dienstag, 22. Juli 2014

Der erste Pulli!

Ich platze fast vor Stolz!
Ein richtiger echter Hoodi. Und er passt. Ok, grade so. Aber für die 98 hat mein alter Hoodi nicht
mehr genug Stoff geliefert - so ist das manchmal!


Das alte Teil hab ich mit hellgrauem Mini-Tupfen-Baumwollstoff kombiniert.
Ich bin sehr verliebt in meine allererste Kapuzenjacke! Und der nächste Hoodi ist bereits in Planung...


Etwas länger und mit größerer Kapuze, aber definitiv wieder nach dem Ebook Kapuzenjacke No. 5
von Lillesol & Pelle - die Anleitung ist große Klasse - der Schnitt evtl. eher für Mädels erdacht, aber
den Körper verlängern und die Kapuze vergrößern kann ja so schwierig nicht sein. Und diesen puren
Look ohne Schnickschnack - diese Geradlinigkeit mag ich sehr.

Der Hoodi gegt zum Creadienstag und zu Made4BOYS und da es hier grade ziemlich nach Regen aussieht, wird er dem Zwerg gleich noch übergeholfen. Ich wünsch Euch nach all der Sommerhitze noch einen schönen Regentag.

Alles Liebe
Anna

Kommentare:

  1. Wunderschön, deine graue Sternenjacke. Die würde mir auch ausgesprochen gut gefallen :-)
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. sooooooo schön und da kannst Du echt stolz auf Dich sein. Sterne lieb ich ja auch total und bei dem Wetter ist so ein Hoodie auch einfach perfekt.

    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn, sieht sehr ordentlich genäht aus und wirklich hübsch mit den Sternen! Wie lange hast Du denn ungefähr dafür gebraucht? Schafft man das an einem Abend?

    Liebe Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katharina,
      das ist echt keine Zauberei. Das Komplizierteste war, einen RV in der passenden Länge aufzutreiben. Zeitaufwand - hmmm - liegt schon ein paar Tage zurück.
      Ich würde sicherheitshalber einen Abend für den Zuschnitt planen und einen 2. für`s Nähen - das geht sicher! Ich hab`s auf verschiedene Tage aufgeteilt, weil das Applizieren der Sterne Zeit gekostet hat. Das reine Pulli-Nähen ging zackig - 2 Stündchen würd ich sagen - mit immer wieder Anleitung lesen - das kostet beim ersten ja immer etwas mehr Zeit als beim 2., 3., ...
      Hoffe ich konnte mit meiner vagen Antwort helfen.
      LG Anna

      Löschen
    2. Vielen Dank, Anna, das wäre so ein schönes Herbst Projekt (zack, auf die To Do Liste :))

      Liebe Grüße

      Katharina

      Löschen
  4. Der sieht toll aus - den würd ich auch anziehen ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinnig toll ist der geworden!
    Zum Nachmachen schön :)

    LG Christina

    AntwortenLöschen